Unsere Familie und Bewirtschaftung Bauernhof Bättwil

Seit 1928 ist der Hof im Besitz der Familie Mathys. In vierter Generation bewirtschaften  Elisabeth und Werner Mathys-Füchslin den Betrieb. Vier erwachsene Kinder gehören zur Familie.

Gisela Jg.84 und Jürg Hauert Mathys haben drei Kinder. Leonie 2016, Melina 2018 und Timo 2020
Petra Jg.86 und Martin Lehmann Mathys haben drei Kinder Killian 2015, Nora 2018 und Nelly 2020
David Jg.88 und Michèle Mathys Stuber haben ein Kind Emma 2020
Olivia Jg.91 Mathys und Marc Oppliger

Im 2017 wurde die Hofübergabe an David geplant. Das Ziel war, dass Michèle und David den Betrieb auf den 01.01.2020 übernehmen würden. Leider hatte er schon in dieser Zeit mit seiner Gesundheit zu kämpfen. Im Februar 2019 wurde nach verschiedenen Abklärungen die Krankheit  MS diagnostiziert. Obwohl er seine Therapie sofort beginnen konnte, war seine Gesundheit schon so angegriffen, dass er und seine Frau sich entschieden haben, den Betrieb nicht mehr zu übernehmen. Kurzerhand entschlossen Gisela und Jürg, diese Aufgabe zu übernehmen.

Gisela hat eine Lehre als Schreinerin abgeschlossen. Anschließend absolvierte sie die Ausbildung zur Werkmeisterin. Jürg Hauert ist als Bauernsohn aufgewachsen und hat ebenfalls Schreiner gelernt. Seit einigen Jahren arbeitet er als Montageleiter bei Lely. Seit Herbst 2019 besucht er die Schule für Berufsbegleitende Nachholbildung Landwirt/-in EFZ, damit sie den Betrieb im 2022 übernehmen können.

Zurzeit arbeiten Werner und Elisabeth auf dem Hof. Dazu ist Melanie Winter 50% als Landwirtin angestellt. Jürg absolviert die Lehre als Landwirt und ist 50% auf dem Betrieb tätig.